Für Sie kostenlos:

Wir prüfen unmittelbar nach Eingang Ihrer Druckdaten ohne zusätzliche Kosten, ob Ihre Daten optimal für ein qualitativ einwandfreies Ergebnis angelegt sind. Sie erhalten auf Wunsch ein Protokoll des Datenchecks.

Das gehört zur Überprüfung:

• Stimmt die Auflösung der Bilder?
• Ist Beschnitt – auch genügend - vorhanden?
• Sind die Druckdaten im geeigneten Format angelegt?
• Passen die Falzmaße zum gewünschten Produkt?
• Ist der Farbmodus in der Datei korrekt? (Druckvorlagen, die im RGB-Farbmodus eintreffen, werden automatisch in CMYK umgewandelt)

Ihre Daten werden nicht anonym weiterverarbeitet, sondern Sie erhalten bei Feststellung von Fehlern in Ihren Druckdaten eine Benachrichtigung. Sie können dann unter folgenden Möglichkeiten wählen:

• Sie liefern uns neue Druckdaten.
• Sie erteilen uns den Auftrag zur kostenpflichtigen Behebung der Mängel durch unser Fachpersonal.
• Sie erteilen (möglicherweise nach Beratung) trotz der Fehler Druckfreigabe. Damit werden Ihre Daten ohne weitere Bearbeitung verarbeitet.

Siehe auch „Datenbeschreibung“.